Follow

1

Wer kann meinen Post sehen, wenn ich als "Öffentlich" poste?

🏠 Alle, die dir folgen in ihren Home-Zeitleisten/Startseiten

🏘 Alle auf der gleichen Instanz wie du. In der "Lokalen Zeitleiste" (Heißt COMMUNITY in der Mastodon-App)

🌍 Alle Profile von anderen Instanzen, die mit deiner verbunden sind. In der "Föderierten Zeitleiste". (Gibt es nicht bei der offiziellen Mastodon-App, Stand heute )

👨🏻‍💻 Jeder, der dein öffentliches Profil im Browser aufruft. Ohne angemeldet zu sein.

· · Web · 1 · 1 · 2

@gaessjerfm aber man kann die Sichtbarkeit auch einschränken wenn ich es das richtig sehe.

@bjoernson Das ist richtig. Wir wollen mit dem die Stufen nach und nach erklären. Damit es nicht zu viel auf einmal ist. Ein Tröt hat dann doch "nur" 500 Zeichen.

@0xAFFE @bjoernson @gaessjerfm Hast du eine Pleroma-Instanz oder hast du das Limit in Mastodon hochgesetzt?

Sign in to participate in the conversation
nahe.social

Eine Mastodon-Instanz für die Naheregion. Frei von Werbung, mit chronologischem Feed, kein Tracking. Gemacht von Menschen für Menschen.